Japanstudien 3

Konflikt

Issue editors: Gerhard Krebs & Andreas N. Küppers

Die japanische Gesellschaft wird bis heute meist unter dem Aspekt des Harmonischen gesehen und beschrieben. Da das seit etwa zehn Jahren in der Japanforschung debattierte Konzept eines Konflikt-Modells zur Deutung Japans im deutschsprachigen Raum bisher wenig Beachtung gefunden hat, andererseits jedoch gerade die deutsche Japanforschung wichtige Beiträge zu dieser Diskussion liefern könnte, hat sich das »Deutsche Institut für Japanstudien« entschlossen, die Frage »Konflikt« zum Schwerpunktthema für den dritten Band seines Jahrbuches zu wählen. In den hier versammelten Forschungsbeiträgen wird Japan als komplexes, vielschichtiges, monokausalen Erklärungsversuchen nicht zugängliches Phänomen aufgefaßt und Konflikt als integraler Bestandteil der japanischen Kultur gesehen

Josef Kreiner
p.11-17
Vorwort (Foreword)

Detlev Taranczewski
p.21-46
Streit um Wasser: Konflikt und Kooperation in der mittelalterlichen Reisbauerngesellschaft (Struggle for Water: Conflict and Cooperation in Medieval Japanese Rice Cultivating Society)

Gerhard Krebs
p.47-72
Deutschland und der Februarputsch in Japan 1936 (Germany and the February 26, 1936 Incident in Japan)

Sebastian Frobenius
p.73-104
Matsunawa Shinta und der Konflikt um die Einführung des Metrischen Systems in Japan (Matsunawa Shinta and the Introduction of the Metric System in Japan)

Klaus Antoni
p.105-128
Tradition und "Traditionalismus" im modernen Japan - ein kulturanthropologischer Versuch (Tradition and "Traditionalism" in Modern Japan: A Cultural-Anthropological Approach)

Gesine Foljanty-Jost
p.129-151
Konfliktregulierung durch Integration: ein Weg zu politischer Stabilität (Conflict Resolution by Integration: A Path to Political Stability)

Paul Kevenhörster
p.153-173
Der gefesselte Riese - Innenpolitische Barrieren außenpolitischer Strategien (The Shackled Giant: Domestic Barriers to Foreign Policy Strategies)

Renate Herold
p.175-193
Arbeitskonflikte (Labour Disputes)

Martin Hemmert
p.195-219
Konflikte zwischen Klein- und Großunternehmen - ist die Struktur der japanischen Industrie dualistisch? (Conflicts between Small and Large Companies: The Persising Debate about Japan's Dualistic Structure)

Wolfgang Herbert
p.221-253
Die Tagelöhner-Unruhen im Oktober 1990 in Osaka und deren struktureller Hintergrund (The Osaka Day Labourers' Riot in October 1990: A Structural Analysis)

Peter Ackermann
p.255-280
Menschenformung und Konflikt (Education and Conflict. Tension in the Japanese School System?)

Klaus Luhmer
p.281-300
Konfliktfaktoren im japanischen Hochschulwesen (Conflict in the Japanese University)

Scheid Bernhard
p.301-314
Die Richtung der Steine - Konzepte des Go-Spiels im kulturellen Vergleich (Direction of the Stones: The Game of Go in Cultural Comparison)

Norbert R. Adami
p.317-324
Bestattung in Japan. Übersicht über neuere monographische Veröffentlichungen

Gerhard Krebs
p.325-334
Ein Zeitalter wird besichtigt: Die Shōwa-Zeit in Handbüchern und Lexika

Helmut Demes
p. 335-338
内閣総理大臣官房広報室(総理府)編:世論調査年鑑 - 全国世論調査の現況[Jahrbuch der Meinungsumfragen. Aktueller Zustand der Meinungsumfragen im gesamten Land].東京:大蔵省印刷局, 1991.

Claudia Kolatek
p. 339-341
編集:大来洋一(経済企画庁調査局 内国調査第一課):「'91年版 日本経済キーワード」[Ausgabe '91: Key Words der japanischen Wirtschaft].東京:経済調査会、1990. 212 S., A5, 1600 ¥
編集:大蔵省大臣官房調査企画課:「金融・証券・両替キーワード」[Finanzen, Wertpapiere, Devisen: Key Words].東京:経済調査会、1990. 220 S., A5, 1600¥

Andreas N. Küppers
p.342-344
出水力:オートバイの王国[Das Motorrad-Königreich].東京:第一法規、1991. 148 S., zahlr. Abb., ¥2500

Andreas N. Küppers
p.345-350
データベース振興センター・編:データベース白書[White book on Data bases, 1991 edition].東京:データベース振興センター、1991. DIN B5, XIV+343 S., ¥5150.
Database Promotion Centre, Japan (ed.): Database in Japan 1991. Tokyo: Database Promotion Center, Japan, 1991, DIN A5, 108 S., ¥5150

Reinold Ophüls
p.351-356
上野千鶴子:家父長制と資本制 - マルクス主義フェミニズムの地平[Patriarchat und Kapitalismus - der Horizont des marxistischen Feminismus].東京:岩波書店、1990. IV+330 S., 2500 ¥

Jürgen Stalph
p.356-360
Peter Getreuer (1991): Verzeichnis des deutschsprachigen Japan-Schrifttums 1988–1989. Nebst Ergänzungen zu den Jahren 1988–1989. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (=Forschungsstelle für Kultur- und Geistesgeschichte Asiens, Öst

Jürgen Stalph
p.361-369
エツコ・オバタ・ライマン著:日本人の作った漢字 - 国字の諸問題[Von Japanern geprägte chinesische Schriftzeichen - Aspekte und Probleme].東京:南雲堂、1990. 222 S.
飛田良文監修・菅原義三編:国字の字典[Lexikon in Japan geprägter (chinesischer) Schriftzeichen].東京:東京堂出版、1990. X+169 S.